Sie befinden sich hier: Überblick

Wir sind umgezogen!

Neue Adresse ab Januar 2023

Nach langer Suche haben wir passende Räumlichkeiten in Alt-Hohenschönhausen gefunden!

Wir bleiben in Lichtenberg und sind ab Januar 2023 zu finden in der Adresse: 
Konrad-Wolf-Str. 12/12A, 13055 Berlin
​Wir sind wieder für Sie da!

Telefonische Erreichbarkeit für die Terminvergabe:
Montag:
09:00 – 14:00 Uhr
Dienstag:  11:00 – 15:15 Uhr
Donnerstag: 11:00 – 18:00 Uhr
Freitag:  09:00 – 14:00 Uhr

Unsere Telefonnummer bleibt bestehen: 030 / 236 236 80.

Aktuell bereiten wir noch unsere neuen Räume vor und können ggf. noch nicht für alle Fachbereiche Termine vergeben. Wir hoffen, dass wir unseren normalen Betrieb so bald wie möglich wieder aufnehmen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

(Stand: 24.01.2023)

Beratung und Medizinische Hilfe, Sexualpädagogik, Familienplanung und Partnerschaft

Das Berliner Familienplanungszentrum BALANCE bietet eine effektive Gesundheitsversorgung für jede Person, unabhängig von Alter, Herkunft, religiöser Ausrichtung, Status, Behinderung, Geschlechtsidentität und sexueller Orientierung.

Ergänzende Information

BALANCE-NEWSLETTER ABONNIEREN

Terminanfrage für einen Schwangerschaftsabbruch

Flyer

Das Formular für die Bestellung von unseren Flyer finden Sie hier verlinkt

Updates zur Corona-Situation:

Wir haben unsere Beratungs- und Versorgungsangebote sowie Veranstaltungen an die aktuelle SARS-CoV-2-Infektionsschutzverordnung angepasst:
  • Alle Besucher*innen müssen eine FFP2-Maske in unserer Einrichtung tragen.
  • Begleitpersonen dürfen nur in absoluten Ausnahmefällen mitkommen und müssen vorab telefonisch (bei Terminvergabe) angemeldet werden.
  • Einige unserer Angebote finden unter besonderen Hygienemaßnahmen vor Ort statt, andere können im Online-Format durchgeführt werden.
Bitte beachten Sie auch die Hinweise der einzelnen Fachbereiche.

Unsere Angebote

Frauenärztliche & Hebammenangebote

Das Familienplanungszentrum bietet niedrigschwellige Beratungsangebote und medizinische Leistungen rund um Familienplanung und Frauengesundheit.

Beratung & Kurse in Leichter Sprache

Das Familienplanungszentrum bietet verschiedene Beratungsangebote und Kurse in Leichter Sprache zu Partnerschaft, Sexualität und Lebensgestaltung.

Sexualpädagogische Angebote & Beratung

Das Familienplanungszentrum bietet eine Vielzahl von sexualpädagogischen Angeboten für Schüler*innen ab der dritten Schulstufe bis ins junge Erwachsenenalter sowie Beratung für Eltern, Bezugspersonen und Fachkräfte.

Psychologische Beratungsangebote

Das Familienplanungszentrum bietet verschiedene psychologische Beratungsangebote zu Partnerschaft, Sexualität und Lebensgestaltung.

Fortbildung & Fachberatung

Das Familienplanungszentrum veranstaltet regelmäßig eine Vielzahl an Fortbildungen zu Themen rund um Sexualität, Partnerschaft und Familienplanung. Auf Anfrage bieten wir zudem pädagogisch sowie psychologisch orientierte Fachberatungen und Teamfortbildungen in Ihrer Einrichtung an.

Migration & Flucht

Das BALANCE-Team ist sehr bunt gemischt. Wir haben unterschiedliche soziale, ethnische, kulturelle, ökonomische Hintergründe. Wir sprechen viele und unterschiedliche Sprachen.

Termine

21.02.2023 10:00 Uhr bis 07.03. 20:00 Uhr

Digitale Fortbildung: Einführung zum Konsensprinzip: Kommunikation bei Sexualität und Intimität fachlich begleiten

Online via Zoom am 21.02.2023, 10:00–17:00 Uhr und am 07.03.2023, 18:00–20:00 Uhr || **Programmänderung** Neue Referentin Jana Haskamp (Sexual- u. Paartherapeutin, Sexualpädagogin, Bildungsreferentin), mehr Infos: www.janahaskamp.de
02.03.2023 09:30 Uhr bis 03.03. 15:30 Uhr

Digitale Fortbildung: "Einführung in die sexuelle Bildung für die Arbeit mit Menschen mit Lernschwierigkeiten bzw. einer sogenannten geistigen Behinderung"

Online via Zoom: 2.3.2023, 9.30 -17 Uhr + 3.3.2023, 9.30 -15.30 Uhr
20.03.2023 09:00 Uhr bis 21.03. 17:00 Uhr

Fortbildung: Sexualität und psychische Erkrankung im Spannungsfeld von Betreuung, Therapie und Institutionen

Frankfurter Alllee 218, 10365 Berlin // 20.3.2023, 9-17 Uhr + 21.3., 9-17 Uhr