• cache/58029.png
  • cache/58030.png
  • cache/58031.png
  • cache/64060.png

+49 30 / 236 236 80balance@fpz-berlin.de

Sie befinden sich hier: Startseite / Unsere Angebote / Sexualpädagogische Angebote / Kinder- und Jugendberatung

Für Kinder, Jugendliche und ihre Bezugspersonen

In der Kinder- und Jugendberatung können alle Fragen rund um Liebe, Leben und Sexualität gestellt werden. Die Beratung ist vertraulich und kann in Leichter Sprache erfolgen.
Hier werden alle kleinen und großen Fragen rund um Pubertät, Verhütung, Sexualität uvm. in einer vertrauensvollen und offenen Atmosphäre besprochen.

Für Jugendliche...

Jugendliche und junge Erwachsene können selbstständig oder in Begleitung zur Beratung kommen. Alleine, zu zweit oder auch in einer kleinen Gruppe ist hier Zeit, alles zu besprechen, was einen gerade beschäftigt.
  •     Was kann man gegen Liebeskummer tun?
  •     Welche Verhütung ist die Richtige für mich?
  •     Wie schütze ich mich vor sexueller Belästigung?
  •     uvm.
Die Berater_innen stehen unter Schweigepflicht, die Beratung kann auf Wunsch anonym stattfinden.

Für Kinder...

Für Kinder ab dem Grundschulalter bieten wir sexualpädagogische Beratung, die altersgerecht und spielerisch auf alle Fragen rund um Sexualität eingeht.
  •     Wie genau funktioniert das mit dem Kinderkriegen?
  •     Was passiert eigentlich in der Pubertät bei Mädchen, bei Jungs?
  •     Mein Körper, meine Gefühle - was sind meine Rechte?
  •     uvm.
Bei Unsicherheit im Umgang mit Nähe und Distanz unterstützen wir gezielt die Wahrnemung der eigenen Gefühle und Grenzen, um die individuelle Selbstwahrnehmung zu stärken.

Für Eltern und Bezugspersonen...

Eltern, Betreuer_innen oder andere Bezugspersonen sind herzlich willkommen, gemeinsam oder seperat zum Beratungsgespräch zu kommen. Hier besteht die Möglichkeit, sämtliche Fragen rund um kindliche Sexualität sowie Jugendsexualität zu thematisieren.
  •     Wie spreche ich am besten über Sexualität?
  •     Welches Verhalten ist normal, wo muss ich mir Sorgen machen?
  •     Wie schütze ich mein Kind vor gefährdendem Medienkonsum?
  •     uvm.
Die Beratung kann persönlich, telefonisch oder per Videocall erfolgen und kostet pro Termin 15€ (ermäßigt 5€).

Für Fachkräfte bieten wir darüber hinaus sexualpädagogische Fachberatung an.

Submenü

Ergänzende Information

Kontakt

Lisa Frey, Sexualpädagogin

Termine können telefonisch vereinbart werden unter +49 30 / 236 236 80 oder per E-Mail an [E-Mail anzeigen]

Aktuell sind Beratungen auch telefonisch oder als Videosprechstunde möglich!